16.05.2019

„Metropolis“ in London und Aix en Provence - Frank Strobel dirigiert das Philharmonie Orchestra


 

 

 

 

 

Die Welt-Erstaufführung der bis dato umfangreichsten Film –und Musikrekonstruktion von Fritz Langs Meisterwerk „Metropolis“ war sicher unbestrittener Höhepunkt der Berlinale 2010. Nach einem spektakulären Filmrollen-Fund in Buenos Aires hatte sich ein Rekonstruktionsteam, dem Frank Strobel angehörte, daran gemacht, den Film nach der vorliegenden Musik neu zu schneiden. Seitdem ist diese Fassung die Referenzfassung. Frank Strobel wird „Metropolis“ in diesem Sommer gleich zweimal mit dem Londoner Philharmonia Orchestra aufführen – Zum einen am 13. Juni in der Royal Festival Hall und am 14. Juli im Rahmen des Festival d‘ Aix-en-Provence.